Deutsch (Deutschland)

CNC-Schneidemaschine MG 12001.25 PrKg

CNC-Schneidemaschine MG 12001.25 PrKg
Hauptvorteile des MG-Maschinentyps PrkG:
  • Hohe Qualität der Kämme zur Gewährleistung einer hohen Präzision der absoluten Positionierung und der wiederholten Positionierung
  • Hohe Dynamik und Geschwindigkeit durch Linearführungen in X- und Y-Achse und Schwimmritzelsystem
  • scharfe Winkel und Ecken sowie die präzise Konturierung von geschnittenen Teilen
  • Einfach zu bedienendes CNC-Steuerungssystem für eine schnelle Bedienerschulung
  • Plasma ROTATOR – abgeschrägter Schneidkopf; Es ist eine extrem leistungsstarke Kantenschrägtechnologie
Arbeitsbereich: 12 800 mm x 2 650 mm
Maximale Materialstärke zum Schneiden:
  • Autogenbrennerschneiden bis zu 200 mm
  • Plasmastrahlschneiden:
    • bis zu 50 mm vertikales Schneiden (Blindbrand)
    • bis zu 25 mm wenn der Brenner um bis zu 50˚ geneigt ist
    • bis zu 35 mm wenn der Brenner um bis zu geneigt ist 25˚
Zweiwege-Positioniergenauigkeit: 0,05 mm
Maßtoleranz von geschnittenen Teilen: gemäß STN EN ISO 9013,
rechtwinkliges Schneiden - Klasse 1,
Winkelschneiden - Klasse 2
Rechtwinklige Toleranz für rechtwinkliges Schneiden: STN EN ISO 9013 –Klasse 4
Zum Plasmaschneiden geeignete Werkstoffe: Nahezu alle schmelzbaren, elektrisch leitfähigen Metalle wie unlegierte und niedriglegierte Stähle, Werkstoffe auf Nickelbasis, Kupferlegierungen, Titanlegierungen, Aluminiumlegierungen und andere.
Plasmaquelle: HiFocus 440i neo 10 - 440 A 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.